Schlagwörter

, , , , , ,

Krokus und Biene

Krokus und Biene

Frühlingstrunken
© Alfons Pillach

Der Frühling spioniert ums Haus
und bringt die ersten Blüten,
im Garten rennt die erste Maus,
bald werden Vöglein brüten.

Es regt sich was in Wald und Flur,
von Fröschen und von Unken
hört man ein Quakkonzert in Dur,
auch sie sind frühlingstrunken.

Wird’s nochmal kalt an Fuß und Zeh,
kommt nochmal Frost gezogen,
dann hat der Frühling uns, oh weh,
getäuscht und angelogen.

mehr von Alfons Pilllach

*
Stichwörter:
Gedichte, Frühling, Frühlingsgedicht, Alfons Pillach, Krokus, Biene, Frühlingsfotos

Advertisements